Das Drogenreferat der Stadt Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • eine/n weitere/n Leiter*in (w/m/d) (Magistratsdirektor_in)
  • in Vollzeit
  • BesGr. A 15 BesO / EGr. 15 TVöD
  • Der/Die Stelleninhaber*in wird die Möglichkeit haben, eine Neuausrichtung der Frankfurter Suchtpolitik und die Weiterentwicklung des Frankfurter Weges in der Drogenpolitik maßgeblich zu gestalten.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier. Eine Bewerbung ist über das Jobportal bis zum 15.12.2021 möglich.

Die Thüringer Fachstelle Suchtprävention des Fachverbandes Drogen- und Suchthilfe e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Erfurt:

  • eine*n Fachreferent*in (m/w/d)
  • in Teilzeit.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Medianklinik Mecklenburg für medizinischen Rehabilitation für drogenabhängige Menschen (mit und ohne psychische Begleiterkrankungen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • eine*n Sozialarbeiter*in (m/w/d)
  • mit therapeutischer Zusatzqualifikation zum/r VDR anerkannten Suchttherapeut*in
  • in Vollzeit oder Teilzeit.

Die ausführliche Stellenausschreibung sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie hier.

Der Verein Frauenperspektiven e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.03.2022 für die Buchhaltung / Allgemeine Verwaltung:

  • eine*n Kolleg*in
  • mit einem kaufmännischen, finanzbuchhalterischen oder ähnlichem Abschluss,
  • mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5h.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Schwulenberatung Berlin gGmbH sucht für die Sozial(-rechts)beratung für schwule/bisexuelle Männer, trans*, inter*Menschen und Menschen mit HIV/Aids/Hepatitiden zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • eine*n Sozialarbeiter*in oder vergleichbare Qualifikation in Berlin
  • mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30-39h.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier oder unter: https://schwulenberatungberlin.de/post/sozialberatung/

Die ADV gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • eine Fachliche Leitung für ihre Einrichtungen der Sucht- bzw. Eingliederungshilfe in Berlin

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Fachklinik Release sucht für das interdisziplinäre Team der Adaptionseinrichtung in Hamm (Westf.), ab sofort und frühestmöglich:

  • eine/n Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Rehabilitationspsycholog*in o. ä. (m/w/d) mit VDR-anerkannter Zusatzausbildung in Sozial-/Suchttherapie
  • in Vollzeit

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

Der Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen Essen e.V. sucht für die Drogenberatungsstelle für Mädchen und Frauen – BELLA DONNA zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • ein/e Einrichtungsleitung mit Zusatzfunktion als hauptamtliches geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Trägervereins (w*)
  • mit abgeschlossenem Studium der Sozialen Arbeit sowie Zusatzqualifikation im Bereich Sozialmanagement (B.A, M.A., Dipl.) mit entsprechenden Fach-, Methoden- und Managementkompetenzen
  • unbefristete Teilzeitstelle (30 Wochenstunden)

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

FrauSuchtZukunft e.V. sucht

ab sofort für das Betreute Wohnen:

  • eine* Sozialarbeiter*in/Sozialpädagog*in (Diplom, B.A., M.A.) mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Qualifikation
  • in Teilzeitarbeit

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier.

Mehr Stellenangebote bei KONTUREN

Die Online-Zeitschrift KONTUREN bietet regelmässig Stellen in der Suchthilfe an!