Der Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V. hat auf der Grundlage der Auswertung einer umfassenden Mitgliederbefragung sowie dem daraus resultierenden Positionspapier nun ein Forderungspapier zur “Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der Angebote der Suchtprävention, Suchthilfe und Suchtselbsthilfe während und nach der Corona-Pandemie” veröffentlicht. Dieses steht als Download zur Verfügung.